Namensgenerator für Websites

Generieren Sie unten Namen für Ihre Unternehmenswebsite.

Erstellen Sie heute eine professionell aussehende Website!

GoDaddys Website-Creator lässt Sie Ihre eigene Seite mit Drag-and-Drop-Tools einfach kreieren & personalisieren

Mehr erfahren Kostenlos loslegenKeine Kreditkarte erforderlich
Writer Ashley

Ashley S.
Branding- & Marketing-Spezialist

SO BENENNEN SIE IHRE WEBSITE

Hallo, ich bin Ashley (Branding-Expertin) und werde Sie durch unsere vier Schritte zur Benennung Ihrer Website führen. Im Folgenden finden Sie zwanzig Beispielnamen, die ich in diesem Prozess kreiert habe, und als Nächstes zeige ich Ihnen, wie Sie Ihre eigenen Namen erstellen können. Probieren Sie zunächst unseren Website-Namensgenerator oben aus oder scrollen Sie nach unten, um den ersten Schritt im Benennungsprozess zu finden.

  1. Weblific
  2. Digital Corner
  3. Blogified
  4. Shopalific
  5. VirtualSpaced
  6. WWWonderful
  7. Splendifica
  8. WebXTeam
  9. Digital Scripture
  10. Write Post
  1. Beyond Space
  2. WebItAll
  3. Virtual Reality
  4. Net Poet
  5. Screengrabbed
  6. Online Workspace
  7. DigiGirl
  8. Ploterifica
  9. InterStation
  10. VirtuPhoto

Erstellen Sie einzigartige Unternehmensnamen mit unserem Generator für Unternehmensnamen!

VIER SCHRITTE ZUR BENENNUNG IHRER WEBSITE

Dieser vierstufige Prozess hilft Ihnen bei der Benennung Ihrer Website. In diesem Beispiel erstelle ich einen Namen für eine Website, der Innovation, Zugänglichkeit und das Vorhandensein nützlicher Inhalte vermittelt. Hier finden Sie jeden Schritt, den ich bei der Erstellung dieser Firmennamen unternommen habe.

#1) Brainstormen Sie Ihre Namensideen

Beginnen Sie mit einem Brainstorming darüber, welche Wörter in Ihren Firmennamen passen könnten. Bei meinen Namensideen habe ich Wörter wie Web, Virtual, Digital und Platform verwendet. Sie können sehen, dass diese Wörter zwar mit Websites in Verbindung gebracht werden können, aber auch darauf hindeuten, dass Nutzer qualitativ hochwertige Inhalte und Innovationen erwarten können. Ihr Ziel hierbei ist es, eine Liste von Wörtern oder Namen zu erstellen, die Ihnen beim Nachdenken über Ihr Unternehmen in den Sinn kommen.

Wenn Ihnen keine Worte einfallen, versuchen Sie am besten unseren Generator für Unternehmensnamen.

Hier sind mein Namensideen nach dem Brainstorming:

Weblific

Digital Corner

Blogified

Shopalific

VirtualSpaced

WWWonderful

Splendifica

WebXTeam

Digital Scripture

Write Post

Beyond Space

WebItAll

Virtual Reality

Net Poet

Screengrabbed

Online Workspace

DigiGirl

Ploterifica

InterStation

VirtuPhoto

#2) Treffen Sie eine Auswahl

Nachdem Sie eine Liste möglicher Namen erstellt haben, führen Sie eine Analyse Ihrer Ideen durch. Entfernen Sie alle Namen, die schwer zu merken, zu buchstabieren oder auszusprechen sind. Behalten Sie Namen, die Branding-Potential haben, großartig klingen, leicht zu erinnern sind und Ihre Markenwerte, Produkte oder Dienstleistungen an Ihre Zielgruppe kommunizieren.

Hier ist eine kurze Checkliste, mit deren Hilfe Sie Ihr Namensliste prüfen können, um sie zu verkürzen:

  • Ist der Name einfach und leicht zu merken?
  • Ist der Name einfach zu lesen und auszusprechen?
  • Unterscheidet sich der Name von den Namen Ihrer Mitbewerber?
  • Besitzt der Name eine relevante Bedeutung?
  • Vermeidet der Name zu häufig verwendete Worte und Klischees?

Meine Vorauswahl:

Blogified

WWWonderful

DigiGirl

Ploterifica

 

Verworfene Ideen:

Weblific

Digital Corner

Shopalific

VirtualSpaced

Splendifica

WebXTeam

Digital Scripture

Write Post

Beyond Space

WebItAll

Virtual Reality

Net Poet

Screengrabbed

Online Workspace

InterStation

VirtuPhoto

Erstellen Sie einzigartige Unternehmensnamen mit unserem Generator für Unternehmensnamen!

#3) Sammeln Sie Feedback

Sie haben jetzt eine Liste mit 3-6 großartigen Website-Namen und können potenzielle Kunden oder in der Branche tätige Personen um Feedback bitten (Ihre Zielgruppe). Vermeiden Sie Feedback von Familienmitgliedern und Freunden, den diese loben eher all Ihre Ideen und sie sind nicht Ihre Kunden.

Stellen Sie unbedingt Fragen wie:

  • Woran denken Sie zuerst, wenn Sie den Namen hören?
  • Wie würden Sie ihn buchstabieren?

Mit Ihrem Kundenfeedback können Sie sich jetzt fragen, ob der Name noch relevant ist, und Ihr Unternehmen so darstellt, wie Sie es beabsichtigt haben.

Mein Kundenfeedback:

Blogified

Dieser Name macht sofort klar, worum es auf der Website geht, und hast dabei einen spielerischen Touch.

WWWonderful

Dieser Name verrät nicht genau, worum es auf der Website geht, aber Sie wissen sofort, dass es sich aufgrund des “WWW” um etwas handelt, das mit dem Internet oder digitalen Medien zu tun hat.

DigiGirl

Dieser Name deutet auf eine Website hin, die von einer Frau betrieben wird, oder auf eine Website, auf der Frauenthemen besprochen oder Artikel verkauft werden, an denen Frauen interessiert sind.

Ploterifica

Dieser Name vermittelt, dass die Website definitiv einem Schriftsteller gehört.

#4) Prüfen Sie die Verfügbarkeit

Zu diesem Zeitpunkt ist es gut, wenn Sie drei großartige Website-Namen auf Ihrer Liste haben, für den Fall, dass einer dieser Namen bereits vergeben ist. Sie können online eine schnelle Suche für Unternehmensnamen durchführen, um herauszufinden, ob der Name in Ihrem Land verfügbar ist, und ob eine  Trademark- und Domain-Registrierung möglich ist.

Domain-Verfügbarkeit überprüfen

Analyse von Mitbewerber-Namen

Schauen wir uns drei erfolgreiche Websites an, um herauszufinden, warum und wie sie ihr Unternehmen benannt haben, und weshalb es für sie funktioniert.

aboutmelogo

About.me
Eine Website, auf der Menschen Profile erstellen und der Welt ein bisschen mehr darüber erzählen können, wer sie sind. Wieder einmal ist der Name äußerst relevant und kaum zu vergessen.

imageedit_4_8321021810

ThinkProgress
Diese Website ist progressiven Nachrichten gewidmet. Die Wahl des Namens ist kreativ und lässt Raum für Interpretationen, ist aber auch thematisch passend.

lifehacker-1-461813

LifeHacker
Ein Blog über Life Hacks und clevere Lösungen für alltägliche Probleme konnte einfach nicht anders benannt werden als “LifeHacker”.

Premium-Namen, um mit Ihrem Unternehmen loszulegen

Erstellt von Branding Experten und professionellen Designern.

5 Tipps für das Benennen Ihrer Website

Der ideale Website-Name sollte einfach und einprägsam sein, und gleichzeitig eine Bedeutung haben. Hier sind meine 5 Tipps, die Sie beim Kreieren Ihrer Website-Namen beachten sollten.

1. Analysieren Sie Ihre Mitbewerber

Wenn Sie als ersten Schritt eine Mitbewerberanalyse durchführen, sparen Sie in Zukunft viel Zeit. Wenn Sie wissen, welche Namen zu vermeiden sind, und verstehen, warum und wie die Firmennamen Ihrer Konkurrenten für diese funktionieren, können Sie Ihren eigenen Firmennamen entwickeln. Denken Sie bei der Analyse der Mitbewerber an Folgendes:

  • Welche Unternehmens- oder Produktwerte vermittelt der Unternehmensname? Wie funktioniert dies für das Unternehmen?
  • Gibt es einen Trend bei der Namensgebung? Sie sollten es vermeiden, so zu klingen wie alle anderen.
  •  Wer macht es am Besten? Wieso funktioniert der Name, und wie kann ich einen noch besseren Namen entwickeln?

2. Konzentrieren Sie sich auf Namensfindung, nicht auf Beschreibung

Eine typische Falle, in die die meisten Unternehmen tappen, besteht darin, ihren Firmennamen zu wörtlich zu wählen und dabei überstrapazierte Website-Begriffe wie Biz, Web oder Digital zu verwenden. Ein effektiver Firmenname sollte den Kunden Ihre Geschäfts- und Produktwerte auf einer tieferen Ebene vermitteln. Versuchen Sie, Ihr Unternehmen so zu benennen, dass eine Geschichte hinter dem Namen steckt.

Nehmen wir zum Beispiel eine tatsächlich existierende Website namens Mr. Money Moustache.

Dies ist eine Kombination aus einem Spitznamen und dem Thema, das auf der Website behandelt wird (Geld). Wenn Sie den Namen zum ersten Mal ansehen, werden Sie jedoch etwas ahnungslos sein, was dort inhaltlich auf Sie zukommt. Der Name macht jedoch neugierig darauf, mehr über die Website zu erfahren.

3. So erstellen Sie einen Namen, der in Erinnerung bleibt

Das Erstellen eines einprägsamen Firmennamens ist der erste Schritt, um Kunden in Erinnerung zu bleiben, und etwas, die leichter gesagt als getan ist. Ihr Firmenname sollte darauf abzielen, den Kunden davon abzuhalten, über Konkurrenzprodukte nachzudenken, und dazu animieren, Überlegungen zu Ihrem Produkt anzustellen. Einige Tipps zum Erstellen eines einprägsamen Namens wären:

  • Verwenden Sie Rhythmus oder Alliteration (Web Wizard, DigiDefined)
  • Versuchen Sie, ein Wort zu verwenden, das außerhalb des Kontexts nicht relevant wäre (Plattform – wie in Web-Plattform)
  • Halten Sie es kurz und einfach

4. Kaufen Sie einen Unternehmensnamen mit Branding-Potential

Namen mit Branding-Potential sind Namen, die unsinnig sind, aber einfach zu lesen und gut auszusprechen sind. Sie verwenden häufig Buchstabenmuster wie etwas Vokal/Konsonant/Vokal, da diese Wortstrukturen normalerweise kurz, eingängig und leicht auszusprechen und zu merken sind. Einige Website-Namen mit Branding-Potential könnten beispielsweise sein:

  • Cozea
  • Vrazen
  • Zereke

Sie finden eine komplette Liste mit Unternehmensnamen mit Branding-Potential auf Domainify.com

5. Vermeiden sie zufälliges kombinieren von Worten, bloß um einen einzigartigen Namen zu erstellen.

Ein weiterer Fehler, den Website-Besitzer leider häufig machen, ist das Zusammenstellen schlechter Wortkombinationen, wenn sie feststellen, dass ihre Idee für den Firmennamen bereits vergeben ist. Zum Beispiel möchte John seine Website “Online Wallet” nennen, und findet dann heraus, dass dieser Name bereits vergeben ist. Da er bereits entschlossen ist, seiner Website einen solchen Namen zu geben, versucht er, sich für ähnlich klingende Namen wie “DigitWallet”, “Online Wallet Master” oder “Magnificent Online Wallet” zu entscheiden.

Sie merken, dass diese Ideen einen Rückschritt darstellen, da sie weder eingängig, leicht auszusprechen noch einprägsam sind. In diesen Situationen empfehlen wir, von vorne zu beginnen und die zuvor genannten Tipps zur Namensfindung zu nutzen.

Share your business name ideas
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments