Familienunternehmen-Namensgenerator

Der Familiennamen-Generator erstellt für Sie ein unverwechselbaren Namen, den Sie jahrelang behalten werden.

1. Erstellen Sie eine Liste von Verbänden, um Ihre Geschäftsidee zu beschreiben

Die Namensfindung für ein Familienunternehmen kann gemeinsam mit Verwandten erfolgen.

2. Holen Sie sich über 100 Namensideen und diskutieren Sie diese mit Ihrer Familie

Wählen Sie Namen, die jeden ansprechen und die Besonderheiten Ihres Familienunternehmens widerspiegeln.

3. Überprüfen Sie, ob die ausgewählten Titel frei oder belegt sind

Registrieren Sie die Rechte für die erfolgreichste der verfügbaren Optionen. Die Prüfung erfolgt nach Domänen.

Entwickeln Sie mit dem Familienunternehmen-Namensgenerator den perfekten Namen für Ihr Familienunternehmen. Lernen Sie, wie Sie den Familienunternehmen-Namensgenerator  verwenden und erhalten Sie wichtige Tipps, die Ihnen helfen den idealen Namen zu entwickeln.

So benennen Sie Ihr Familienunternehmen

Familienunternehmen entwickeln sich immer weiter in eine positive Richtung. Mitarbeiterzahlen steigen und das Umsatzwachstum ist besser als in anderen Unternehmen. Auch an der Börse werden Familienunternehmen zunehmend besser bewertet und bevorzugt. Das liegt zum Beispiel daran, dass Familienunternehmen als vertrauenswürdiger bewertet werden.  

Andere Vorteile, die Menschen in Familienunternehmen sehen, sind Stabilität, Verbindlichkeit, Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und traditionelle Werte. 

Sie sehen also, ein Familienunternehmen kann Ihnen zum Erfolg verhelfen, denn die Menschen sind Ihnen grundsätzlich positiv gestimmt.  Als Erstes brauchen Sie den richtigen Namen für Ihr Familienunternehmen, denn dieser ist entscheidend. Wenn Sie also einen Namen suchen, aber nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, haben Sie den richtigen Ort gefunden.

Egal in welcher Branche, der erste Eindruck allein kann bereits ausreichen, um einen neuen Kunden zu gewinnen, oder eben nicht. Deshalb ist es wichtig, den perfekten Namen für Ihr Unternehmen zu wählen. In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Namen für Ihr Familienunternehmen erstellen können und wie unser Familienunternehmen-Namensgenerator Ihnen dabei helfen kann.

So nutzen Sie den Familienunternehmen-Namensgenerator 

Lassen Sie sich von unseren Namens-Ideen inspirieren und lernen Sie, wie Sie mithilfe unseres Familienunternehmen-Namensgenerators Ihren eigenen erstellen. Um zu beginnen, klicken Sie auf den Familienunternehmen-Namensgenerator am Anfang der Seite und geben Sie ein Wort ein, das Sie gerne in Ihrem Unternehmensnamen möchten, oder scrollen Sie nach unten, um die ersten Schritte des Entwicklungsprozesses zu lernen.

20 einzigartige Namensideen für Ihr Familienunternehmen

Ich werde Ihnen helfen, den perfekten Namen für Ihr Familienunternehmen zu finden.

Wir beginnen mit ein paar einzigartigen, einprägsamen Namen, die Sie als Inspiration nutzen können, um Ihren eigenen Namen zu generieren. Um diesen Prozess zu beschleunigen, empfehle ich Ihnen unseren Familienunternehmen-Namensgenerator zu nutzen.

Außerdem verrate ich Ihnen nützliche Tipps und Tricks, mit denen Sie den besten Namen für Ihr Familienunternehmen finden können. 

Sind Sie bereit, loszulegen? Hier sind 20 Namens-Ideen für ein Familienunternehmen:

  • Familywind
  • Made by Grandma
  • Whole Family
  • Familyn 
  • Playmate Family
  • Family Crafts
  • Familyworks
  • Trekker Vater & Sohn 
  • Father & Son Active
  • FamWe
  • Home Bliss
  • FamSystems
  • Core Family
  • Hound & Sons
  • Spicy Grandma
  • Grandma Royal
  • As Good As Mom’s
  • Boho Generations
  • GenerationsGuide
  • Generations Logic

5 Tipps für den perfekten Namen für Ihr Familienunternehmen

Hoffentlich konnte Ihnen unser Familienunternehmen-Namensgenerator  dabei helfen, eine Liste potenzieller Namen anzufertigen. Im Folgenden gebe ich Ihnen noch fünf weiter Tipps, die Ihnen helfen können, einen einzigartigen Namen zu kreieren.

1. Nutzen Sie Ihren eigenen Namen

Wie wir in unserer Analyse gesehen und bereits besprochen haben, gibt es viele Familienunternehmen, die Ihren Familiennamen als Business Namen nutzen. Dies kann helfen, eine familiäre, einladende Atmosphäre zu schaffen. Gerade, wenn der Name eine Geschichte erzählen kann, kann es für Kunden interessant sein und ein Punkt sein, mit dem Sie werben können. Wenn Sie sich in Ihrer Branche bereits einen Namen gemacht haben, oder ein besonderes Familienrezept nutzen, sollten Sie Ihren Familiennamen in Erwägung ziehen. Dieser gibt Ihnen schon ein Alleinstellungsmerkmal, das Sie aus der Masse herausstechen lassen kann.

Es gibt Ihrem Business etwas Persönliches, da es Kunden das Gefühl gibt Sie zu kennen. Zu wissen, von wem es kommt und was sie kaufen, dies kann für viele etwas Besonderes sein. Es verschafft Ihnen einen Vorteil gegenüber anderen Unternehmen. Familienunternehmen erfreuen sich steigender Beliebtheit.

2. Sammeln Sie Feedback

Nachdem Sie eine Liste an Namen erstellt haben, ist es wichtig, die bestehenden Namen ein wenig auszusortieren. Hierbei schreiben Sie gewisse Merkmale auf, die der Name vorweisen muss. Wenn dies nicht der Fall ist, wird der Name aussortiert. Somit sollten Sie gewiss größere Mengen an Namen beiseite räumen können. 

Sie können bestehende Favoriten auch von Ihrer Familie oder von Freunden bewerten lassen. Wichtig bei diesem Punkt ist, dass abgegebenes Feedback von Dritten auch ehrliches Feedback ist. Da andererseits kein Wert dem Feedback zugesprochen werden kann. Zu loben, um Sie zu unterstützen.

3. Schaffen Sie ein Alleinstellungsmerkmal

Familienunternehmen sind auf eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen spezialisiert, von Automobilen hin zu Lebensmittelgeschäften und allem dazwischen gibt es kaum Grenzen. Ihr zukünftiges Unternehmen hat vielleicht alles, aber gibt es ein Produkt, mit dem Sie sich von der Masse abheben wollen? 

Was auch immer Ihre Spezialität ist, die Vermarktung Ihres Alleinstellungsmerkmals ist ein vorteilhafter Weg, um sich von Ihren Konkurrenten abzuheben. Wenn Sie also eine besondere Familiengeschichte, ein besonderes Rezept, oder eine besondere Familientradition haben, werben Sie damit.

4. Weniger ist Mehr 

Im Allgemeinen ist es ratsam, den Namen lieber kurzzuhalten. Ein simpler, einprägsamer Name bleibt Ihren Kunden länger im Gedächtnis. Zu lange Namen können schwer zu merken sein. Ein bis zwei Wörter sind eine ideale Länge für Ihr Familienunternehmen. So werden sich Ihre zukünftigen Kunden leichter an Ihren Namen erinnern und das Aussprechen und Ausschreiben wird problemlos möglich sein.

5. Prüfen Sie die Verfügbarkeit

Wenn Sie Ihre Liste mit potenziellen Namen abermals analysiert und verkleinert haben, sollten Sie 2–3 Wunschnamen haben. Für den Fall, dass Ihr Favorit nicht mehr verfügbar sein sollte. Sie können als Erstes eine schnelle Online-Suche nach Ihren Businessnamen machen. Dadurch können Sie sehen, ob der Name in Ihrem Land/Bundesstaat verfügbar ist.

Auch sollten Sie sich vergewissern, dass der Name zur Markenzeichenregistrierung zur Verfügung steht, damit Sie ihn rechtlich verwenden dürfen. Das kann Ihnen später eine Menge Ärger ersparen. Im gleichen Zug überprüfen Sie auch noch die Verfügbarkeit Ihrer Wunschdomain für Ihr Familienunternehmen. Sie benötigen eine URL-Adresse, um eine Landing-Page für Ihr Business zu erstellen.

Die erfolgreichsten Familienunternehmen in Deutschland

Bevor Sie mit der Namensfindung beginnen, ist es wichtig, sich über den aktuellen Markt zu informieren. Lassen Sie diesen Schritt nicht aus, er kann Ihnen eine wertvolle Hilfe sein. Es ist wichtig, zu wissen, was einen erfolgreichen Namen ausmacht. 

Außerdem sollten Sie eine lokale Suche nach Geschäften in Ihrer Nähe machen, damit Sie wissen, wer Ihre unmittelbare Konkurrenz ist. Diese Recherche kann Ihnen wertvolle Einblicke in andere Unternehmen geben, was die Leute an Ihnen mögen und was Sie besser machen können, um neue Kunden zu gewinnen. 

Es ist empfehlenswert auch herauszufinden, wie ein Unternehmen seinen Namen wählt. Die erfolgreichsten Familienunternehmen haben eine Geschichte zu erzählen, und Ihr Name tut das für Sie. Im Folgenden schauen wir uns einmal die erfolgreichsten Familienunternehmen Deutschlands an und was hinter den Namen steckt.

Volkswagen AG

Der deutsche Automobilhersteller VW sollte jedem ein Begriff sein. Doch wie ist der Name entstanden? Man forderte einen Wagen für die breite Masse. Er sollte autobahntauglich, sparsam und zuverlässig sein und vier Sitze haben. Mit dem Bau eines solchen Autos wurde Ferdinand Porsche beauftragt. Er entwickelte den ersten Volkswagen, der zu einem „volkstümlichen” Preis angeboten werden konnte. 

Und das ist es auch schon, was im Namen des Unternehmens steckt. Ein Wagen für das Volk. Mit einer Geschichte von Zuverlässigkeit und gutem Preis-Leistungs-Verhältnis. Der Name enthält alles, was nötig ist. Er sagt aus, worum es sich handelt: Volks – also etwas für das Volk, die Menschen, uns. Wagen – also Autos. Außerdem eine einprägsame Abkürzung – VW. VW ist wohl eine der wenigen Abkürzungen, bei der die Mehrheit auch weiß, was dahintersteckt. Denn die Abkürzung und auch der eigentliche Name sind simpel und leicht zu merken. 

Schwarz Gruppe 

Hier handelt es sich um eine Beteiligungsträgerstiftung, die Dieter Schwarz Stiftung. Hierzu gehören insbesondere die Lidl Stiftung und die Kaufland-Stiftung. 1930 trat Josef Schwarz als persönlich haftender Gesellschafter der Lidl & Co. Südfrüchte-Handlung bei. Und mittlerweile ist es eines der erfolgreichsten Familienunternehmen.

Hier wurde, wie häufig bei Familienunternehmen, der Familienname genutzt. Das ist eine Option, die Sie ebenfalls in Erwägung ziehen sollten. Familiennamen machen sofort klar, dass es sich um ein Familienunternehmen handelt und schaffen eine familiäre Atmosphäre. Familiennamen wecken Vertrauen und wenn eine Geschichte dahintersteckt, umso besser. 

Das gibt Leuten das Gefühl traditioneller Werte und Zuverlässigkeit. Auch durch das „Gruppe” im Namen wird klar, dass es sich hier um mehrere teilhabende Parteien handelt, auch das schafft einen guten, vertrauenswürdigen Eindruck.

Robert Bosch GmbH

Gegründet 1886 von Robert Bosch handelt es sich um ein deutsches Unternehmen, spezialisiert hauptsächlich auf Kraftfahrzeugtechnik, Industrietechnik, Gebrauchsgüter, Energie- und Gebäudetechnik. Die Automobilsparte macht den Großteil des Konzernumsatzes aus. 

Der Firmenname ist hier einfach der Name des Gründers, der auch seit 1886 bestehend ist. Der Name zeigt hier ganz klar, dass es sich um ein vertrauenswürdiges, zuverlässiges Unternehmen handelt, denn sonst würde es nicht schon so lange bestehen. Hinter dem Namen steckt eine lange Geschichte, die nicht einfach so von modernen Unternehmen nachgemacht werden kann. 

Wenn hinter Ihrem Familiennamen eine Geschichte steckt, nutzen Sie diese. Sie kann auf Ihre potenziellen Kunden vertrauenerweckend wirken und schafft Ihnen allemal ein Alleinstellungsmerkmal.

Den richtigen Namen wählen

Sie sehen also, Ihr Familienname kann ein gutes Werkzeug sein. Es gibt aber auch einige andere Möglichkeiten. Oft werden auch Begriffe wie „Gruppe”, „Group”, „AG”, oder „GmbH” genutzt. Wichtig ist, dass Ihr Name vermittelt, dass es sich um ein Familienunternehmen handelt. Weiter können Sie Begriffe in Erwägung ziehen, die zu Ihrer Branche und Nische passen. Möchten Sie unter anderem ein Restaurant eröffnen und haben besondere, alte Familienrezepte, die Sie dafür nutzen möchten, können Sie Begriffe wie „Grandma’s Best”, „Grandma’s Secret”, oder „Traditional” benutzen. Werben Sie mit Ihrer Familiengeschichte. Ihr Familienname, Traditionen und Werte sind Ihr wichtigstes Alleinstellungsmerkmal. Kommen wir als Nächstes zu den wichtigsten Tipps bei der Entwicklung Ihres Geschäftsnamens.

So schaffWoher weiß ich, ob ich einen Namen benutzen kann?en Sie eine Marke für Ihr Familienunternehmen

Kommen wir zum letzten Schritt, den Sie erledigen sollten, bevor Sie Ihr Business in die Öffentlichkeit bringen. Wenn Sie sich für einen Namen entschieden haben, ist ein wichtiger Schritt geschafft. Ein Name allein reicht aber nicht aus, um in der Welt der Familienunternehmen zu dominieren. Ihr Geschäft sollte auch visuell ansprechend sein.

Stellen Sie sich hierzu folgende Fragen:

  • Wie wird der Name als Logo aussehen?
  • Welche Emotionen möchten Sie in den Nutzern wecken, 

und mit welchen Farben können Sie dies erreichen?

  • Haben Sie einen Slogan?
  • Welche Produkte werden Sie anbieten?
  • Was werden Ihre Spezialitäten sein?
  • Was ist Ihr Alleinstellungsmerkmal und wie können Sie es am besten vermarkten?

Zögern Sie nicht, sich für diesen Schritt Hilfe von einem professionellen Grafik-Designer oder Marketing Experten zu holen. Der Ruf Ihres Familienunternehmens wird wichtig für Ihren Erfolg sein. Wenn ein Kunde beim ersten Besuch nicht zufrieden ist, wird er wahrscheinlich auch nicht wieder kommen. Schaffen Sie aber ein rundum gutes Erlebnis und liefern Sie zusätzlich noch mit guter Qualität ab, haben Sie einen Kunden fürs Leben gewonnen.

Sie sehen also, Ihr Name ist Ihr wichtigstes Asset. Es gibt keine zweite Chance für den ersten Eindruck. Lassen Sie sich also genügend Zeit bei der Suche nach dem idealen Namen für Ihr Familienunternehmen. Wenn Sie unseren Familienunternehmen-Namensgenerator  nutzen und die oben genannten Tipps anwenden, wird die Suche nach dem perfekten Business Namen mit Sicherheit ein Erfolg.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Wenn ein Name als Marke oder Patent angemeldet ist, können Sie ihn nicht einfach kopieren. Damit machen Sie sich strafbar. Finden Sie also einen eigenen, besonderen Namen und recherchieren Sie, ob dieser noch frei ist. Wenn Ihr Wunschname verfügbar ist und Sie sich absolut sicher sind, melden Sie ein Patent darauf an. Dies erfolgt über das Deutsche Marken- und Patentamt (DMAP). Somit ist Ihr Name geschützt und kann von niemand anderem genutzt werden.

Holen Sie sich unbedingt Feedback! Starten Sie eine online Umfrage, oder sprechen Sie verschiedene Menschen an. Am besten holen Sie sich die Meinung der Menschen, die Sie als Kunden für Ihr Familienunternehmen gewinnen möchten.

Ihr Name ist entscheidend, da es das Erste ist, was ein potenzieller Kunde von Ihrem Geschäft wahrnimmt. Er kann entscheiden, ob ein Kunde seine Fotos von Ihnen machen lässt, oder bei einem Ihrer Konkurrenten.

Verfasser

Marco Steiner

Marco Steiner

Marco Steiner ist ein erfahrener Autor. Er begann seine Karriere in einem sehr jungen Alter, und im Laufe der Jahre nahm Marco verschiedene Projekte an, eines davon ist bei Business Name Generator

Alle Beiträge anzeigen von

We use cookies to offer you our service. By using this site, you agree to our: Siehe Cookie-Richtlinien