Der Tattoostudio Namensgenerator

Stechen Sie sich den Erfolg mit Hilfe des Namensgenerators für Ihr Tätowiergeschäft ein

1. Denken Sie an tätowierungsbezogene Keywords

Wählen Sie Wörter aus, die sich auf Kunst und Tattoos beziehen, geben Sie sie in den Generator ein und zeigen Sie der Welt das Potenzial Ihres Tattoo-Studios!

2. Betrachten Sie die Ideen der Generierung

Unser Generator verwendet künstliche Intelligenz, um Ihnen Tausende von einzigartigen Namensvorschlägen für Ihren Tattoo-Shop zu geben.

3. Finden Sie den idealen Namen für Ihr Studio

Schreiben Sie die für Sie interessanten Einträge auf. Überprüfen Sie die Verfügbarkeit der Namen.

Jedes Tattoostudio braucht Kunden – und um diese Kunden zu gewinnen, muss Ihr Name Neugierde schaffen. Das ist bei der Masse an Tattoostudio mittlerweile gar nicht mehr so leicht. In diesem Artikel erfahren Sie deshalb, wie Sie mithilfe unseres Tattoostudio Namensgenerators mit nur wenigen Schritten und kleinem Aufwand unzählige Ideen generieren können. Dadurch haben Sie bereits einen Teil dieser schwierigen Aufgabe hinter sich gebracht.

Mit dem richtigen Namen werden Sie auch die richtigen Kunden finden, die sich in Ihrem Tattoostudio stechen lassen möchten. Was einen guten Namen für Ihr Tattoostudio überhaupt ausmacht, zeige ich Ihnen nach unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung für den Tattoostudio Namensgenerator.

Los geht’s.

20 Namensideen für Ihr Tattoostudio

Für den Anfang möchte ich Ihnen einen Vorgeschmack geben, was der Tattoostudio Namensgenerator für Sie tun kann.

Deswegen habe ich mit dem Tattoostudio Namensgenerator 20 verschiedene Beispiele für Ideen generiert, die auf ein Tattoostudio passen würden. Dafür musste ich lediglich ein paar Schlüsselwörter in das Suchfeld eingeben und daraufhin Kategorien auswählen, die meine Branche umfassen. Lesen Sie sich die unterschiedlichen Ideen durch und lassen Sie sich von Ihnen inspirieren. Vielleicht ist ja bereits eines von den Beispielen genau das richtige für Ihr Studio.

  • Ink’d Studio
  • Freestyle Studio
  • Tattooprism
  • Passion Studio
  • Vintage Tattoo
  • Tattooscape
  • Tattoolytical
  • Tattooify
  • Tattoogenics
  • Studioya
  • Tattoohut
  • Ink Happy
  • Ink Armory
  • Studio Rave
  • Tattoo Skinwork
  • Metal Misfit
  • Ink More
  • Ink Custom
  • Tattoo Heroine
  • Ink Young

Wie Sie den Tattoostudio Namensgenerator benutzen

Nun zeige ich Ihnen, wie einfach es ist, mit unserem Tattoostudio Namensgenerator Ideen für Ihr Tattoostudio zu generieren.

Öffnen Sie den Generator am besten in einem zweiten Tab oder neuem Fenster. So können Sie jeden einzelnen Schritt durchführen, während ich sie Ihnen erkläre. 

Beachten Sie, dass Sie die jeweiligen Suchergebnisse nicht als finale Ideen betrachten müssen: Die Namen, die Ihnen der Generator anzeigt, können auch einfach als Inspiration dienen. Scheuen Sie nicht davor, die Suchergebnisse zu ändern oder miteinander zu kombinieren.

Benutzen Sie unsere Suche

Wenn Sie jetzt den Tattoostudio Namensgenerator vor sich sehen, zeigt Ihnen sich zuerst unser Suchfeld.

Hier geben Sie die verschiedenen Schlüsselbegriffe ein, die zu Ihrem Tattoostudio passen. Das können also zum Beispiel Wörter wie Tattoos, Ink oder Studio sein. Natürlich können Sie hier auch kreative Begriffe einfügen – das ist ganz Ihnen überlassen. 

Spielen Sie einfach mit verschiedenen Wörtern und führen Sie mehrere Suchanfragen durch, bis Sie die Ergebnisse sehen, mit denen Sie am meisten anfangen können. Sobald Sie Ihre gewünschten Begriffe eingegeben haben, klicken Sie einfach auf den Button mit dem Wort Generieren. Danach lädt sich unsere Webseite neu und erstellt Ihnen passende Namensideen.

Wählen Sie eine Kategorie

Sie können die Suchergebnisse noch einmal genauer auf Ihre Branche anpassen. Diese Option finden Sie im linken Menü unter dem Punkt Industrie. Scrollen Sie hier einfach durch die Liste und wählen Sie eine oder mehrere Kategorien aus, in die Ihr Tattoostudio fallen könnte. 

Es gibt kein Limit, wie viele der Kategorien Sie auswählen können. Testen Sie hier wie beim Suchfeld mit den Schlüsselbegriffen aus, welche Auswahl Ihnen die besten Ergebnisse liefert.

Vergessen Sie nicht, Ihre Lieblingsideen abzuspeichern

Sie haben eine Idee gefunden, die Ihnen gefällt? Dann klicken Sie direkt auf den Stern. Dadurch landet Ihre Idee in unserer Merkliste, die Sie im linken Menü unter dem Punkt Gespeicherte Ideen jederzeit wieder abrufen können. 

Das ist ganz wichtig: Wir alle kennen das, wenn man eine Idee hat und sie nirgendwo notieren kann. Egal, wie sehr Sie davon überzeugt sind, dass Sie sich die Idee merken werden – überlassen Sie das nicht dem Zufall und nutzen Sie unsere praktische Merkfunktion. Denken Sie nur daran, vor dem Verlassen der Webseite Ihre Ideen extern aufzuschreiben.

Prüfen Sie die Ideen mit unserem Domaincheck

Eine Idee ist nur wirklich gut, wenn Sie sie auch benutzen können.

Deswegen müssen Sie Ihre Namen unbedingt auf ihre Verfügbarkeit überprüfen. Nutzen Sie unseren praktischen Domaincheck, um hier den ersten Schritt direkt beim Tattoostudio Namensgenerator durchzuführen. Klicken Sie dafür einfach auf das Pluszeichen bei der gewünschten Idee. Danach öffnet sich auf unserer Webseite eine Liste mit bekannten Domains. Sie sehen mit einem Schlag, welche von diesen Domains noch mit Ihrer Idee verfügbar sind. 

Falls Sie zum Beispiel einen Namen gefunden haben, der mit bekannten Domains bereits registriert wurde, ist die Wahrscheinlichkeit gering, dass Sie diesen Namen noch benutzen können. Der Domaincheck bietet Ihnen somit einen ersten Überblick darüber, welche Ideen Sie weiterverfolgen sollten und welche nicht.

Was macht einen guten Namen für ein Tattoostudio aus? 

Wenn Sie an diesem Punkt angekommen sind, gehen Ihnen vielleicht mehrere Fragen durch den Kopf:

  • Wie finde ich aus den ganzen Ideen den passenden Namen?
  • Gibt es bestimmte Kriterien, die einen wirklich guten Namen für mein Tattoostudio ausmachen?
  • Wie gehe ich sicher, dass Kunden meinen Namen ansprechend finden?

Das sind alles berechtigte Fragen: Ich werde versuchen, Ihnen in den nächsten Absätzen einige davon zu beantworten. Schreiben Sie sich am besten zuerst ein paar Namen auf, die Ihnen unser Generator anzeigt. So haben Sie bereits eine kleine Liste mit Beispielen, an denen Sie die nächsten Punkte abarbeiten können.

Er ist leicht zu lesen und auszusprechen

Haben Sie schon einmal versucht, sich Namen zu merken, die Sie gar nicht erst aussprechen können?

Das ist in den meisten Fällen so gut wie unmöglich – deswegen sollte der Name für Ihr Tattoostudio leicht zu lesen und auszusprechen sein. Halten Sie sich deshalb an Begriffe und Wörter, die nicht aus Fachbegriffen oder Fremdwörtern bestehen. Je einfacher Ihre Namen sind, desto eher haben Sie die Chance, dass Kunden ihn nicht nur verstehen, sondern auch viel besser merken können. 

Da Sie im Laufe der Zeit vor allem Kunden haben möchten, die Ihre Arbeiten nicht nur weiterempfehlen, sondern auch selbst immer wieder zu Ihnen zurückkehren, ist das ein ganz wichtiger Punkt für Sie. Halten Sie sich einfach an die bekannte Regel Keep It Simple, Stupid. 

Wenn ein Kind Ihren Namen aussprechen kann, sind Sie auf dem richtigen Weg.

Er ist ein Unikat

Seien Sie keine einfache Kopie – Ihr Tattoostudio glänzt ja auch mit eigenen Tattoo- Designs, die Ihre Kunden begeistern sollen. Deswegen sollten Sie auch bei Ihrem Namen keine Abstriche machen:

  1. Verwenden Sie Techniken wie Mind Mapping, um auf frische und neue Assoziationen zu kommen
    Es ist nicht verwunderlich, wenn man stundenlang auf die gleichen Ideen schaut, dass einem dann nichts Neues mehr einfällt. Hier helfen Techniken wie Mind Mapping, bei denen Sie mit Grundbegriffen wie zum Beispiel Tattoo starten und danach, wie in einem Baumdiagramm Abzweigungen von dem Wort bilden.

    Schreiben Sie einfach auf, was Ihnen instinktiv zu dem Wort Tattoo einfällt. Wichtig bei dieser Übung ist, dass Sie nicht allzu lange darüber nachdenken. Wenn Sie damit Probleme haben sollten, können Sie sich auch einen Timer stellen. Der Zeitdruck hilft oft dabei, den eigenen inneren Kritiker ruhig zu stellen.
  2. Spielen Sie mit der Sprache, um originellen Namen zu finden

Viele der Unternehmens- und Markennamen, die uns heute im Gedächtnis bleiben, benutzen rhetorische Stilmittel. Das können Alliterationen oder Akronyme sein – die Auswahl von rhetorischen Stilmitteln ist jedoch riesig. Im Falle eines Tattoostudios könnte das zum Beispiel zum Namen Terrific Tattoos führen. Seien Sie mit der Sprache kreativ und probieren Sie verschiedene Stilmittel aus.

  1. Nehmen Sie Distanz zu Ihren Ideen ein, um mit neuem Blick zu urteilen
    Ein wichtiger Punkt, der manchmal übersehen wird, stellt dieser Tipp dar:
    In so gut wie allen kreativen Schaffensprozessen ist es empfehlenswert, nach einer initialen Ideenphase erstmal Abstand zu den eigenen Ideen einzunehmen. Gerade bei der Namenssuche für Ihr Tattoostudio sind Sie mit Herz und Verstand voll bei der Sache – eventuell sind Sie mittlerweile auch richtig ungeduldig, weil sonst alles schon geklärt und startklar ist.

    Um Ihre Ideen jedoch wirklich klar sehen zu können, müssen Sie die Namen lesen, als wären Sie selbst ein Kunde von Ihnen – und nicht Sie selbst.
    Legen Sie Ihre Liste mit den aufgeschriebenen Namen dafür einfach zur Seite und kommen frühestens einen Tag danach wieder zu ihnen zurück. Das mag Ihnen vielleicht unnütz vorkommen, ist aber in den meisten Fällen sehr effektiv. Sie werden erstaunt sein, wie anders Sie auf Ihre Ideen schon nach einem Tag Abstand reagieren werden. 
  2. Fragen Sie nach Feedback bei Freunden und Bekannten
    Wenn Sie bereits alle Tipps befolgt haben und eine Liste mit Ideen vor Ihnen liegt, die auch nach einer gewissen Zeit und Distanz immer noch Ihr Herz zum Klopfen bringt, sollten Sie sich Feedback einholen. Dafür eignen sich Menschen, die in Ihre eigene Zielgruppe für Ihr Tattoostudio passen. Das sind immerhin auch diejenigen, die Sie auch als Kunden in Zukunft ansprechen möchten.

    Notieren Sie sich jede Form von Feedback, egal, ob positiv oder negativ. Versuchen Sie, die Kritik nicht auf sich selbst zu beziehen. Es geht hier ums reine Geschäft – und falls Sie merken sollten, dass Ihre Lieblingsideen nicht so gut ankommen, wie Sie erhofft hatten, können Sie sich an einen Tipp im Kreativbusiness halten: Kill your Darlings. Oft sind es gerade die Dinge, von denen wir uns augenscheinlich nicht trennen können, die unseren Arbeiten und Ideen Steine in den Weg legen. 

Mit diesen Tipps im Gepäck wird Ihr Tattoostudio einen Namen bekommen, der ein wahres Unikat ist. Zeigen Sie Ihren Kunden Ihre Kreativität, die Sie sonst in Ihre Tattoo-Designs stecken, auch in Ihrem Namen. 

Er geht nicht so schnell aus dem Kopf

Ein wirklich guter Name für Ihr Tattoostudio geht nicht mehr aus dem Kopf Ihrer Kunden. Nutzen Sie dafür die beiden genannten Tipps: Halten Sie Ihren Namen so kurz und knackig wie möglich und spielen Sie mit rhetorischen Stilmitteln wie zum Beispiel Alliterationen, um Ihrem Namen eine individuelle Erscheinung zu verpassen. 

Bei diesem Punkt lohnt es sich auch, mal einen Blick auf andere Tattoostudios zu werfen. Suchen Sie sich Studios aus, die besonders erfolgreich sind und fragen Sie sich, warum ihre Namen so gut funktionieren. 

Gibt es bestimmte Muster, die Ihnen bei allen erfolgreichen Namen auffallen? 

Sind Sie eher lang oder eher kurz? 

Notieren Sie sich Ihre Antworten und vergleichen Sie Ihre gewonnenen Erkenntnisse mit den Ideen, die Sie bereits für Ihr eigenes Tattoostudio erstellt haben.

Er wird noch nicht von anderen Tattoostudios verwendet

Sie sollten für Ihr Tattoostudio nicht nur deshalb einen individuellen Namen erstellen, weil er besser bei Ihren Kunden ankommt: Auch im rechtlichen Rahmen sind Sie mit einem Namen, der noch von keinem anderen Studio genutzt wird, auf der sicheren Seite. 

Stellen Sie sich einfach mal vor, wie unangenehm es wäre, wenn sich erst Jahre später herausstellt, dass Ihr Name bereits von einem anderen Tattoostudio benutzt wird. Sollte dieses Studio recht klein und unbekannt sein, könnten Sie gerade so damit davonkommen. Allerdings sollten Sie sich diesen Stress einfach sparen, indem Sie eine gründliche Recherche durchführen. Nutzen Sie Websites wie das Handelsregister oder ziehen Sie sich rechtliche Hilfe zur Seite, um Ihre jeweiligen Namensideen auf Herz und Nieren zu überprüfen.

Mit dem perfekten Namen zu vielen Kunden 

Ihr Tattoostudio zaubert geniale Designs für Ihre Kunden – warum sollte Ihr Name das nicht widerspiegeln? 

Befolgen Sie die genannten Tipps und Tricks, um aus Ihren Ideen echte Unikate zu machen. Der Tattoostudio Namensgenerator ist gerade für den Anfang eine echte Goldgrube an schnell generierten Namen, von denen Sie aus perfekt starten können.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Um auf einen wirklich guten Namen für ein Tattoostudio zu kommen, sind ein paar Punkte besonders wichtig:

  1. Definieren Sie Ihre Zielgruppe
    Überlegen Sie sich, welche Art von Kunden Sie mit Ihrem Tattoostudio ansprechen. Spezialisieren Sie sich auf bestimmte Designs? Auch, wenn Sie im Grunde “jeden” mit Ihren Tattoos ansprechen wollen, gehört das in die Definition Ihrer Zielgruppe. Hauptsache, Sie können diese Frage klar und deutlich beantworten.
  2. Verschaffen Sie sich einen Überblick
    Recherchieren Sie am Anfang nach anderen Tattoostudios. Welche Namen werden bei ihnen benutzt? Können Sie sich etwas von den anderen Studios abgucken? Überprüfen Sie auch bei sich selbst, was für einen ersten Eindruck der jeweilige Name bei Ihnen hinterlässt. Ihre Beobachtungen sind für Ihre eigene Namenssuche unheimlich wertvoll.
  3. Spielen Sie mit der Sprache
    In Ihrem Job sind Sie jeden Tag kreativ - schließen Sie dabei Ihren Namen für Ihr Studio nicht aus. Nutzen Sie rhetorische Stilmittel wie Alliterationen oder Akronyme, um Ihrem Namen einen individuellen Touch zu verpassen.

Ein Tattoo-Artist wird meist als Tätowierer bezeichnet. Doch auch die Bezeichnung “Tattoo-Artist” ist mittlerweile geläufig.

Verfasser

Marco Steiner

Marco Steiner

Marco Steiner ist ein erfahrener Autor. Er begann seine Karriere in einem sehr jungen Alter, und im Laufe der Jahre nahm Marco verschiedene Projekte an, eines davon ist bei Business Name Generator

Alle Beiträge anzeigen von

We use cookies to offer you our service. By using this site, you agree to our: Siehe Cookie-Richtlinien