Yogaunternehmen Namensgenerator

Generieren Sie Namensideen für Ihr Yogaunternehmen unten.

Erstellen Sie heute eine professionell aussehende Website!

GoDaddys Website-Creator lässt Sie Ihre eigene Seite mit Drag-and-Drop-Tools einfach kreieren & personalisieren

Mehr erfahren Kostenlos loslegenKeine Kreditkarte erforderlich

Kompletter Ratgeber für das Benennen Ihres Yogaunternehmens

Unser Yoga-Namensratgeber wird Ihnen dabei helfen, über mehr als nur den Namen nachzudenken. Wir ziehen auch Ihr Ziel, Ihre Zielgruppe, Ihre Demographischen Interessen, Mitbewerbernamen und Ideen mit ein und geben Ihnen Inspirationen.

Markenziele & Zielgruppe

Yoga ist Zen, Yoga ist eine Philosophie und viel mehr als nur eine Reihe von Posen oder Atemübungen. Wenn Sie einen Namen für Ihr Yogastudio wählen oder den richtigen Branding-Ansatz in Betracht ziehen, sollten Sie die folgenden Fakten berücksichtigen. Die ganzheitliche, gesunde Art und Weise, wie Yoga sein Leben verändern kann, ist das, worauf Sie Wert legen müssen.

Aus geschäftlicher Sicht müssen Sie sich darauf konzentrieren, Ihr Yogastudio von anderen zu unterscheiden. Das Medley der verfügbaren Klassen ist nicht das einzige, was Sie hervorheben müssen. Ihre Erfahrung, die Ruhe und das Gefühl von Gemeinschaft werden als wichtigere Faktoren für die Auswahl eines Yogastudios gelten.

Nun, da Sie eine Vorstellung davon haben, was Sie originell macht, ist es an der Zeit, diese Essenz in Ihre Bemühungen zu integrieren. Ein Fokus auf Emotionen ist immer großartig. Die meisten Menschen praktizieren Yoga, um sich mehr mit ihrem Körper verbunden zu fühlen, ihre Spiritualität zu entdecken oder gewisse Einschränkungen zu überwinden. Denken Sie an Sätze, die mit diesen Zielen verbunden sind. Auf diese Weise können Sie den Namen eines erfolgreichen Yogaunternehmens ermitteln und alle Ihre Popularisierungsbemühungen darauf aufbauen.

Demographic Interests

Es gibt eine Menge Informationen über Yoga-Praktizierende in den USA, aber die Situation ist in anderen westlichen Ländern ziemlich ähnlich. Die überwiegende Mehrheit der Yoga-Praktizierenden (über 70 Prozent) ist weiblich. Diese Personen haben tendenziell ein relativ hohes Einkommensniveau und die meisten von ihnen fallen in die Altersgruppe der 18 bis 34 Jahre. Yoga ist auch bei 35 bis 54-Jährigen sehr beliebt.

Über 70 Prozent der Yogastudiokunden haben ihr Studium abgeschlossen. Neben dem Besuch von Yoga-Kursen werden diese Personen wahrscheinlich auch Yoga-Produkte wie Outfits, Meditationskits und verschiedene Accessoires kaufen.

Yoga wächst weiter. In den vergangenen fünf Jahren haben Yogastudios in den USA fünf Millionen neue Kunden gewonnen. Die Vielfalt der Klassen und die relative Erschwinglichkeit dieser Klassen wirken darauf hin, dass Yoga für eine größere Gruppe von Menschen breiter und faszinierender wird als je zuvor.

Mitbewerber-Namensanalyse

Good Vibes Yoga

Positive Gefühle und andere anregende Erfahrungen sind für Yogastudios von zentraler Bedeutung. Der Name verkörpert beides.

Hotpod Yoga

Dieses Londoner Studio sagt seinen Kunden genau, was sie zu erwarten haben. Die Yogakurse finden in beheizten Räumen statt, die die Muskelsteifigkeit verringern und die Flexibilität erhöhen sollen.

Ort der Ruhe

Die Tatsache, dass das Wort „Yoga“ im Namen dieses Studios fehlt, ist eine gute Sache. Es zeigt, dass das Unternehmen viel kreativer ist und auf das Offensichtliche verzichten kann.

freundliches Yoga

Im Zweifelsfall sollten Sie sich immer für eine positive Emotion oder eine Eigenschaft entscheiden. Das Wort „Freundlichkeit“ passt perfekt zum Konzept von Yoga und erhöht sowohl die Relevanz als auch die positiven Assoziationen der Studiobesucher.

Triyoga

Das in London ansässige Studio trägt diesen Namen, da die Kurse an drei Standorten angeboten werden – Soho, Primrose Hill und Covent Garden.

BeYoga

Anstatt sich für eine positive Emotion zu entscheiden, können Sie einen Namen für Ihre Marke wählen, der eine dynamische Ausstrahlung hat. BeYoga hat genau das erreicht.

Brainstorm

Egal ob Sie einen traditionellen oder einen innovativen Namen für Ihr Yogaunternehmen wählen, es ist wichtig, dass der Name Ihr Unternehmen perfekt repräsentiert und für Sie steht. Denken Sie an Ihre Stärken, Ihre Glauben und Ihre Philosophie. Basierend auf diesen Aspekten können Sie nach passenden Wörtern und Phrasen brainstormen.

Testen Sie unseren Business Namensgenerator und spielen Sie ein wenig mit diesen Wörtern und Phrasen. Verschiedene Variationen können Sie zudem inspirieren. Zusätzlich werden Sie mit Informationen über die Verfügbarkeit der Domainnamen versorgt.

Um den Generator auszutesten, können Sie nach folgenden zu Yoga passenden Wörtern und Phrasen suchen:

Yoga

Meditation

atmen

Asana

Vinyasa flow

Ashtanga

Ying and yang

Hatha yoga

Bikram

Restorativ

dynamisch

Pose

langsames Yoga

Yogi

Namaste

Chakra

Ayurveda

Guru

Kali

Yogastudio Namensinspiration

  1. Kali Yoga Divine: Kali ist eine wichtige hinduistische Göttin und ihr Name wird oft verwendet, um Yogastudios einen relevanten Titel zu geben.
  2. tiefst spirituell: Yoga ist eine ganze Philosophie und nicht nur eine Reihe von Asanas. Wenn Sie sich auf diesen spirituellen Aspekt konzentrieren, werden erfahrene Yoga-Praktiker ansprechen.
  3. Die Körper und Geist Verbindung: Ein weiterer relevanter und etwas spiritueller Name für ein Yogastudio, das eine tiefere Bedeutung hat und alle Arten von Yogis anspricht.
  4. Sonne und Mond: Eine kreativere Art, Yin und Yang zu sagen, weil das Konzept im Laufe der Jahre etwas müde geworden ist.
  5. Nur Atmen Yogastudio: Jeder Yoga-Praktizierende wird Ihnen sagen, wie wichtig das Atmen für eine erfolgreiche Sitzung ist. Der Name hat eine zusätzliche Bedeutung, die auch relevant ist.
  6. tausendjährige Weisheit: Wir alle wissen, wie weit Yoga zurückgeht. Dies ist ein Merkmal, auf das Sie sich konzentrieren können, wenn Sie eine etwas unkonventionellere Namensgebung verwenden möchten.
  7. Yogafreunde: Für viele Menschen geht es bei einer Yogaklasse um die Gemeinschaft gleichgesinnter Personen – ein positiver Aspekt, der sich lohnt, wenn man einen Firmentitel ausarbeitet.
  8. Herz aus Gold Yogastudio: Das Konzept hier ist selbsterklärend. Wieder ist es wichtig, sich auf das Spirituelle zu konzentrieren, nicht auf das Physische.
  9. östliche Wurzeln: Egal, ob Sie ein Yogastudio oder ein Meditationszentrum haben, Sie können dem Teil der Welt, in dem diese Praktiken ihren Ursprung haben, Tribut zollen.
  10. barfuß-Yoga: Die meisten Menschen wissen, dass verschiedene Arten von Yoga barfuß praktiziert werden, weshalb der Name sinnvoll ist und ein hohes Maß an Relevanz besitzt.

Wie Sie Ihr Yogaunternehmen nicht nennen sollten

Benutzen Sie Ihre eigenen Emotionen, um Ihrem Yogastudio zu benennen. Wenn Sie in die eigenen Werte oder den emotionalen Aspekt nicht vertrauen können, werden die Kunden das schnell merken und das Vertrauen verlieren.

Sie sollten Trendwörter und Phrasen aus genau dem gleichen Grund umgehen. Ihr Unternehmen muss auf etwas Besonderem basiert werden und nicht, was gerade In aber morgen schon wieder Out ist.

Den eigenen Namen sollten Sie nur verwenden, wenn Sie ein Guru sind oder eine andere Autorität im Feld Yoga.

Letzten Endes sollten Sie den Namen simpel halten. Sagen Sie etwas nicht in sechs Wörtern, wenn Sie es auch genauso gut in 3 Wörtern sagen könnten. Kunden sollten sich Ihren Namen leicht merken können.

Share your business name ideas
avatar
  Subscribe  
Notify of