Namensgenerator & Ideen für ökologische & umweltfreundliche Unternehmen

Sonnen

Ein deutsches Unternehmen im Bereich der sauberen Energie, das Innovatoren auf dem Gebiet der Energiespeicherung durch Solarpanel / Netz-Verbindungen zu einer sogenannten SonnenBatterie ist. Das Wort „sonnen“ bedeutet auf Deutsch „Sonne“.

SkyCool Systems

Das Unternehmen bietet umweltfreundliche Alternativen zu Standard-Klimaanlagen an, daher der Name.

Energy CAP

Der Name deutet darauf hin, dass dies ein Entwickler von Energiemanagement- und Versorgungsunternehmen ist. Ziel des Unternehmens ist es, den Energieverbrauch und die Treibhausdaten zu überwachen, um Ressourcen effizienter zu nutzen und die Umwelt zu schonen.

Tesla

Dies ist wahrscheinlich eines der größten Unternehmen der Welt, was Umweltlösungen angeht. Es wurde nach Nikola Tesla benannt – einem der bekanntesten Ingenieure und Physiker der Welt.

First Solar

Der Name zeigt genau, worauf sich dieses Unternehmen spezialisiert hat – die Herstellung von Solarenergieanlagen.

NextEra Energy

Das Unternehmen wurde 1984 mit dem Ziel gegründet, die Energieerzeugung in die Zukunft zu führen. NextEra Energy ist seitdem auf die Erzeugung von Wind- und Sonnenenergie spezialisiert.

GCL-Poly

Der Name des chinesischen Unternehmens ist eine Abkürzung, die von Golden Concord Ltd. abgeleitet wurde. Die Polykomponente des Namens beruht auf der Tatsache, dass das Unternehmen Chinas größter Polysiliciumlieferant ist.

Marketingstrategie & Nützliche Advertising-Terminologie

Unternehmen, die umweltfreundliche Lösungen anbieten, müssen ihre Marketingkampagnen auf den Schutzaspekt jeder einzelnen Entwicklung ausrichten. Unabhängig davon, ob es sich um eine alternative Energielösung oder um eine Alternative zu einem herkömmlichen Produkt handelt, sollte die Art und Weise des Schutzes der Umwelt hervorgehoben werden.

Gute Kampagnen liefern auch spezifische Zahlen und Prozentsätze hinsichtlich der Verringerung der Verschmutzung, der Schadstoffemissionen oder der für eine bestimmte Tätigkeit erforderlichen Ressourcen.

Da sich grüne Unternehmen auf verschiedene Bereiche spezialisieren können (Energieerzeugung, Reinigung, grüne Häuser, umweltfreundliche Lebensmittel, bewusste Kleidung usw.), sollte ein Name gewählt werden, der dem potenziellen Kunden mitteilt, was das jeweilige Unternehmen für ihn tun kann.

Es ist auch eine gute Idee, Klischees zu vermeiden – grün, umweltfreundlich, nachhaltig, Wind und Sonne sind einige dieser Klischees. Es ist eine unglaublich schwierige Aufgabe, eine einzigartige und einprägsame Marke zu schaffen, auf die man sich verlassen kann. Ein guter Name hebt ein Alleinstellungsmerkmal der Marke hervor. Wenn ein Unternehmen Ressourcen ethische beschafft, ist dies eine der besten Eigenschaften, die in einem Namen hervorgehoben werden kann.

Zu den relevanten Werbeterminologien gehören umweltfreundlich, nachhaltig, umweltfreundlich, ökologisch, ethisch, fair, Recycling, Wiederverwertung, Wiederverwendungs, cruelty-free

Klientel & Interessen

Grüne und umweltfreundliche Unternehmen arbeiten sowohl mit B2B- als auch mit B2C-Kunden zusammen. In der Regel sind sich ihre Kunden der Umweltauswirkungen von Standardlösungen in vielen Bereichen bewusst, weshalb sie nach Alternativen suchen.

Diese Kunden kennen die technischen Spezifikationen und die Terminologie. Sie verfügen über ein hohes Bewusstsein und könnten bei der Auswahl nachhaltiger Technologien (sowohl im Hinblick auf Umweltbelange als auch auf die Minimierung der Stromrechnung) wählerisch sein.

Diese Kunden sind an sauberem und gesundem Leben, Umweltschutz, Innovationen und kostengünstigen Lösungen interessiert. Oft sind sie bereit, mehr Geld für ein innovatives Produkt auszugeben, das langfristig eine hohe Rendite liefert.

Worte der Industrie

Grün

Öko

Umwelt

Umweltfreundlich

Nachhaltig

Klima

Klimawandel

CO2-Fußabdruck

Ozon

Ozonschicht

Solar

Sonnenkollektor

Photovoltaik

Wind

Windenergie

Windkraftanlage

Geothermie

Emission

Abholzung

Spezies

Lebensraum

Aussterben

Erhaltung

Energiesparen

Wasserschutz

Reinigung

Verschmutzung

Treibhauseffekt

CO2

Kohlendioxid

erneuerbare Energie

Nicht erneuerbare Energien

Treibstoff

Atomkraft

Atomkraftalternativen

Saubere Energie

Biodiversität

Erderwärmung

Wiederverwendung

Wiederverwendbar

Recyceln

Biologisch abbaubar

Filter

Klima

Küstengewässer

Kontamination

Zerstörung

Dürre

Naturkatastrophe

Erosion

Dämpfe

Isolierung

Marine

Unterwasserleben

Vorbeugung

Schutz

Kläranlage

Städtisch

Urbanisierung

Behandelt

Unbehandelt

Windpark

Mülltrennung

Deponie

Methan

Verbrennungsanlage

Fossiler Brennstoff

Verbrauch

Share your business name ideas
avatar
  Subscribe  
Notify of